AKTUELLES

Wir erleben im Moment eine Situation, die wir so in der Geschichte der Menschheit noch nie erlebt haben.

Nach einer Besprechung werden wir folgende Maßnahmen ergreifen:

1. Die Praxis bleibt geöffnet.

2. Alle Patienten die Erkältungssymptome haben bitten wir ihren Hausarzt zu benachrichtigen. Heilpraktikern ist es gesetzlich nicht erlaubt Infektionskrankheiten zu behandeln, auch nicht im Verdachtsfall. Im Moment müssen wir alle Symptome als verdächtig sehen.

3. Wenn Sie uns nicht besuchen können oder wollen stehen wir Ihnen selbstverständlich für eine Telefonsprechstunde zur Verfügung.

4. Folgende Dinge erhalten IhreGesundheit: 
-Ernähren Sie sich ausgewogen mit viel frischem Gemüse und Obst. Nehmen Sie so wenig wie möglich tierische Nahrungsmittel zu sich. Züchten Sie Sprossen, Keime und Kresse.
-Trinken Sie ausreichend Wasser – 1Liter pro 25kg Körpergewicht.
– Gehen Sie viel an die frische Luft.
– Bewegen Sie sich ausreichend, machen Sie gezielte Körperübungen.
-Machen Sie Atemübungen und meditieren Sie.
-Versuchen Sie so oft wie möglich in Dankbarkeit und Freude zu sein.

5. Folgende Dinge stärken Ihr Immunsystem:
– Nehmen Sie 2-3g Vitamin C zu sich. als Ascorbat oder gepuffert, ist es in diesen Dosen verträglich.
– Nehmen Sie ca. 2000 IE Vitamin D zu sich, optimal 2K kombiniert.
– Nehmen Sie täglich eine Kapsel Zink zu sich.
– Modulieren Sie Ihr Immunsystem mit pflanzlichen Wirkstoffen: Wir haben für Sie eine Mischung aus Eleutherococcus und Pelargonium anfertigen lassen.
– Nehmen Sie Propolis zu sich und gurgeln Sie mehrmals täglich verdünnt damit.
– Besprühen Sie mit einer kolloidalen Silberlösung Augen, Nase und Rachen bis zu 1x stündlich.

BLEIBEN SIE GESUND!

Wir erleben im Moment eine Situation, die wir so in der Geschichte der Menschheit noch nie erlebt haben.

Nach einer Besprechung werden wir folgende Maßnahmen ergreifen:

Wir erleben im Moment eine Situation, die wir so in der Geschichte der Menschheit noch nie erlebt haben.

Nach einer Besprechung werden wir folgende Maßnahmen ergreifen:

1. Die Praxis bleibt geöffnet.

2. Alle Patienten die Erkältungssymptome haben bitten wir ihren Hausarzt zu benachrichtigen. Heilpraktikern ist es gesetzlich nicht erlaubt Infektionskrankheiten zu behandeln, auch nicht im Verdachtsfall. Im Moment müssen wir alle Symptome als verdächtig sehen.

3. Wenn Sie uns nicht besuchen können oder wollen stehen wir Ihnen selbstverständlich für eine Telefonsprechstunde zur Verfügung.

4. Folgende Dinge erhalten IhreGesundheit: 
-Ernähren Sie sich ausgewogen mit viel frischem Gemüse und Obst. Nehmen Sie so wenig wie möglich tierische Nahrungsmittel zu sich. Züchten Sie Sprossen, Keime und Kresse.
-Trinken Sie ausreichend Wasser – 1Liter pro 25kg Körpergewicht.
– Gehen Sie viel an die frische Luft.
– Bewegen Sie sich ausreichend, machen Sie gezielte Körperübungen.
-Machen Sie Atemübungen und meditieren Sie.
-Versuchen Sie so oft wie möglich in Dankbarkeit und Freude zu sein.

5. Folgende Dinge stärken Ihr Immunsystem:
– Nehmen Sie 2-3g Vitamin C zu sich. als Ascorbat oder gepuffert, ist es in diesen Dosen verträglich.
– Nehmen Sie ca. 2000 IE Vitamin D zu sich, optimal 2K kombiniert.
– Nehmen Sie täglich eine Kapsel Zink zu sich.
– Modulieren Sie Ihr Immunsystem mit pflanzlichen Wirkstoffen: Wir haben für Sie eine Mischung aus Eleutherococcus und Pelargonium anfertigen lassen.
– Nehmen Sie Propolis zu sich und gurgeln Sie mehrmals täglich verdünnt damit.
– Besprühen Sie mit einer kolloidalen Silberlösung Augen, Nase und Rachen bis zu 1x stündlich.

BLEIBEN SIE GESUND!

Kontakt Info

sabine-soehnle@t-online.de
Tel: 0 70 44 – 91 52 555
Fax: 0 70 44 – 91 52 550

Öffnungszeiten

Mo. 12:00 - 19:00
Di. 08:30 - 13:00 u. 15:00 - 19:00
Do. 08:30 - 13:00 u. 15:00 - 19:00
Fr. 08:30 - 13:00

Adresse

Centrum für Gesundheit 
Sabine Söhnle
Heilpraktikerin und Apothekerin

Uhlandstraße 9‎
75449 Wurmberg